Umwelt 2016 Memmingen 12.03.2016 bis 13.03.2016
Sie sind an einer Messeteilnahme interessiert?
Bitte senden Sie mir ein konkretes Angebot zu.

Messe
Firma
Ansprechpartner
Telefonnummer
E-Mail
Standbreite
Standtiefe
Standart
Bitte senden Sie mir die aktuellen Messeinformationen zu.

Messe
Firma
Ansprechpartner
Telefonnummer
E-Mail
Messe-Informationen
Grußwort

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Umweltmesse in der Stadthalle Memmingen hat sich im Frühjahr als feste Einrichtung im Veranstaltungskalender der Stadt etabliert. Am 12. und 13. März 2016 findet die Messe nun schon zum siebten Mal statt und bietet Besucherinnen und Besuchern zahlreiche Ideen und Anregungen rund um die Themen Bauen, Wohnen und Energiesparen. Ich freue mich daher, Sie im Namen der Stadt Memmingen und persönlich zur „Umwelt 2016 Memmingen“ begrüßen zu dürfen.

Mehr als 80 Prozent der Aussteller stammen aus Memmingen und dem Unterallgäu. Hier finden Bauherren, Renovierer und Sanierer auf kurzen Wegen kompetente Ansprechpartner aus der Region. Die Umweltmesse zeichnet sich aus durch eine beeindruckende Themenvielfalt an den Ständen der Handwerksbetriebe und anderer Aussteller. Hinzu kommt ein umfangreiches Vortragsprogramm mit mehr als 20 Fachvorträgen und – passend zum Messetermin als Start in die Gartensaison – eine kleine Sonderschau zum Thema „Garten“. Für junge Familien, die das hervorragende Informationsangebot der Umweltmesse 2016 nutzen möchten, bietet das Mehrgenerationenhaus Memmingen eine kostenlose Kinderbetreuung an.

Wie in den Jahren zuvor hat die „Mattfeldt & Sänger Marketing und Messe AG“ mit der Kreishandwerkerschaft Memmingen-Mindelheim als Initiator der Messe einen starken Kooperationspartner an ihrer Seite. Ich wünsche den Veranstaltern, Ausstellern und Referenten der Umweltmesse viel Erfolg und allen Besucherinnen und Besuchern einen informativen und kurzweiligen Aufenthalt.

Dr. Ivo Holzinger
Oberbürgermeister



Grußwort


Bereits zum siebten Mal findet die „Umwelt Memmingen“ im kommenden März als gemeinsame Messeaktivität der Kreishandwerkerschaft Memmingen/Mindelheim mit und in bewährter Kooperation mit Manfred Künstle Eventmanager, statt. Eine ideale Verbindung von „Messe-Profi“ und „handwerklicher Interessensvertretung“, die den großen Charme hat, regionales, leistungsfähiges Handwerk auf einer perfekt organisierten Leistungsschau zu präsentieren. Auch 2016 wird diese Kooperation weitergehen und ist damit Garant, dass diese etablierte Ausstellung für Bauen und Sanieren in die Zukunft geht.

Klappern gehört zum Handwerk – so ein altes Sprichwort, welches aber immer noch nichts an Aktualität verloren hat. Gerade das regionale Handwerk muss und kann seine Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen und einer breiten Öffentlichkeit zugänglich machen. Die Umwelt Messe ist dabei eine gute Chance, dass auch kleinere und mittlere Betriebe auf potentielle Kunden treffen. Die Besucherzahlen der Vorjahre und die hohe Qualität der dabei entstandenen Kontakte beweist dies eindeutig.

Für den Verbraucher bietet sich dagegen die Chance, sich nicht nur über aktuelle Trends und Neuentwicklungen zu informieren, sondern gleich mit dem „Schmied“ und nicht dem „Schmiedle“ im Billig-Bau-Discounter zu sprechen. Man kann auch sagen: die Umwelt Memmingen ist eine Plattform vom qualifizierten Fachmann zum Qualitätskenner!

Also: Auf geht’s zur Umwelt Messe Memmingen 2016 – die Kreishandwerkerschaft Memmingen/Mindelheim freut sich schon heute auf viele Aussteller und noch viel mehr Besucher!

Gottfried Voigt
Geschäftsführer


 

Messeanschrift
Stadthalle Memmingen
Ulmerstraße 5
87700 Memmingen
Route planen
Öffnungszeiten
1. Messetag:
Samstag, 12. März 2016
10.00 bis 17.00 Uhr

2. Messetag:
Sonntag, 13. März 2016
10.00 bis 17.00 Uhr

Eintritt frei!

Ansprechpartner

Manfred Künstle
Projektleiter

Mobil: +49 173 3939311
Telefon: +49 8241 962349
Telefax: +49 8241 962875
kuenstle.manfred@messe.ag
Mattfeldt & Sänger
Marketing und Messe AG
© copyright 2001 - 2012 Mattfeldt & Sänger Marketing und Messe AG